ÜBER UNS

MIT RAT UND TAT

WIR STEHEN IHNEN BERATEND ZUR SEITE

Als kom­pe­ten­ter und zuver­läs­si­ger Part­ner bie­ten wir allen Innungs­mit­glie­dern eine umfang­rei­ches Leis­tungs­port­fo­lio und ste­hen ger­ne mit Rat und Tat zur Sei­te. Nach der Phi­lo­so­phie

Wer­den Sie unser Part­ner, damit wir Ihnen ein guter Part­ner sein kön­nen

set­zen wir uns enga­giert und moti­viert für Sie und Ihr Unter­neh­men ein. Dar­über hin­aus stär­ken Sie durch Ihre Mit­glied­schaft auch die Bedeu­tung und das Durch­set­zungs­ver­mö­gen der Arbeit­ge­ber­sei­te in der Sozi­al­part­ner­schaft mit den Arbeit­neh­mern.

Wenn Sie Fra­gen haben oder das Team unse­rer Kreis­hand­wer­ker­schaft per­sön­lich ken­nen ler­nen möch­ten, ver­ein­ba­ren Sie ger­ne einen Gesprächs­ter­min mit uns.

Was wir für Sie leis­ten

Die umfang­rei­che Leis­tungs­pa­let­te des „Hau­ses des Hand­werks“ steht allen Innungs­mit­glie­dern zur Ver­fü­gung. Auch wenn Sie sich in einer Situa­ti­on befin­den, die durch die neben ste­hen­den The­men nicht abge­deckt ist, kön­nen Sie sich ger­ne ver­trau­ens­voll an uns wen­den.

Unser Leis­tungs­ka­ta­log

  • beim Inkas­so­we­sen durch Unter­stüt­zung bei der Durch­set­zung ihrer For­de­run­gen gegen­über Auf­trag­ge­bern und Kun­den von der Mah­nung bis zum Pfän­dungs- und Über­wei­sungs­be­schluss oder die Ver­mitt­lung von Kom­pro­miss­lö­sun­gen
  • bei Aus­ein­an­der­set­zun­gen mit Kun­den und Lie­fe­ran­ten
  • in Arbeits- und Ver­wal­tungs­ge­richts­ver­fah­ren
  • gegen­über Poli­tik und Behör­den und in der Gesell­schaft, damit das Hand­werk dem ihm gebüh­ren­den Stel­len­wert erreicht
  • bei der Bekämp­fung von Schwarz­ar­beit und unlau­te­ren Wett­be­werb
  • Bün­de­lung der Gemein­schafts­in­ter­es­sen z. B. beim Abschluss von Rah­men­ver­trä­gen für:
    • Arbeits­me­di­zin
    • Sicher­heits­tech­nik
    • Tele­fon­markt
    • Strom­markt
    • Gas­markt, etc.
  • Bün­de­lung von Mit­glieds­in­ter­es­sen wie z. B.
    • für Kfz-Mit­glie­der: AU, SP, Alt­au­to-Ver­ord­nung, Ölab­schei­der­war­tung, etc.

Wir bie­ten — in Zusam­men­ar­beit mit den Betriebs­be­ra­tern der Hand­werks­kam­mer und den Lan­des­in­nungs­ver­bän­den — ein maß­ge­schnei­der­tes und kos­ten­lo­ses Bera­tungs­an­ge­bot:

  • von der Exis­tenz­grün­dung über Betriebs­er­wei­te­rung bis zur Betriebs­nach­fol­ge
  • bei Stand­ort- und Tech­no­lo­gie­pro­ble­men
  • bei Mar­ke­ting- oder Umwelt­fra­gen
  • Erar­bei­tung von Per­so­nal­plä­nen, Arbeits­ver­trä­gen, Arbeits­zeit­mo­del­len, etc.
  • Hil­fe bei der Per­so­nal­be­schaf­fung von der Erstel­lung der Anzei­ge bis zur Vor­se­lek­ti­on
  • Hil­fe bei Nach­fol­ge­re­ge­lun­gen — Suche eines geeig­ne­ten Nach­fol­gers
  • im Umgang mit Behör­den (Berufs­ge­nos­sen­schaft, LVA, Gewer­be­auf­sichts­amt, Berufs­schu­len, Agen­tur für Arbeit, Job­cen­ter, usw. — z.B. bei der Beschaf­fung der Erlaub­nis für Arbeit­neh­mer­über­las­sung, etc.)
  • bei der Erstel­lung von Fir­men­an­zei­gen, Fir­men­dar­stel­lun­gen, etc. — z.B. im Inter­net
  • bei Spe­zi­al­fra­gen der Bau­wirt­schaft (VOB, Bau­hand­wer­ker-Siche­rungs­ge­setz, Bau­recht, usw.), Her­stel­lung der Kon­tak­te zu Spe­zia­lis­ten

Wir enga­gie­ren uns in der beruf­li­chen Erst­aus­bil­dung sowie Fort- und Wei­ter­bil­dung

  • mit einer moder­nen über­be­trieb­li­chen Unter­wei­sung im Berufs­bil­dungs- und Tech­no­lo­gie­zen­trum der Aschen­dorf-Hümm­lin­ger Hand­werks GmbH
  • mit aus­bil­dungs­be­glei­ten­den Hil­fen für Lehr­lin­ge
  • mit pra­xis­na­her, zukunfts­ori­en­tier­ter Wei­ter­bil­dung für Gesel­len und Meis­ter
  • mit der Betreu­ung des gesam­ten Lehr­lings­we­sens — von der Unter­stüt­zung bei der Ein­tra­gung der Lehr­ver­hält­nis­se bis hin zur Gesel­len­prü­fung
  • durch Bera­tung in allen Fra­gen des Aus­bil­dungs­rechts

Wir infor­mie­ren unse­re Mit­glie­der lau­fend über aktu­el­le beruf­li­che und betrieb­li­che The­men in:

  • Innungs­ver­samm­lun­gen
  • Fach­grup­pen­ta­gun­gen und Semi­nar­ver­an­stal­tun­gen
  • Rund­schrei­ben

Wir hel­fen mit dem Ver­sor­gungs­werk der Innun­gen im Bezirk der Hand­werks­kam­mer Osnabrück/Emsland auch in Ver­si­che­rungs­fra­gen:

  • durch indi­vi­du­el­le Ren­ten­be­ra­tung
  • durch attrak­ti­ve Grup­pen­ver­trä­ge, die unse­re Mit­glie­der für sich und ihre Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen sowie ihre Arbeit­neh­mer in der Unfall- und Lebens­ver­si­che­rung, der Berufs­un­fä­hig­keits-Zusatz­ver­si­che­rung sowie der Alters­ver­sor­gung abschlie­ßen kön­nen.

Der Vor­stand

Kreis­hand­werks­meis­ter
Heinz Kau­scher, 26871 Papen­burg

stellv. Kreis­hand­werks­meis­ter
Mar­kus Ahrens, 26871 Papen­burg

wei­te­re Vor­stands­mit­glie­der
Alfons Boh­se, 26871 Papen­burg

Wil­helm Rad­tke, 26909 Neule­he

Ger­hard Schwen­nen, 26871 Papen­burg

Geschäfts­füh­rer
Her­mann Schmitz, 26871 Papen­burg

Ehren­kreis­hand­werks­meis­ter
Bern­hard Rött­gers, 26871 Papen­burg

Ober­meis­ter
Aschen­dorf-Hümm­ling

Flei­scher-Innung
Micha­el Schmidt, 26899 Rhe­de

Bäcker-Innung
Micha­el Anne­ken, 49751 Wer­pe­loh

Schorn­stein­fe­ger-Innung Osna­brück-Ems­land
Gerd Rech­ti­en, 49638 Nor­trup

Fri­seur-Innung
Doro­thea Kuhn­ke, 49751 Sögel

Bau­ge­werks-Innung
Alfons Boh­se, 26871 Papen­burg

Maler- und Lackie­rer-Innung
Fried­rich van San­ten, 26871 Papen­burg

Tisch­ler-Innung
Ger­hard Schwen­nen, 26871 Papen­burg

Innung der Metall­hand­wer­ke
Hei­ner Stag­gen­borg, 49757 Werl­te

Innung für Klempner‑, Sani­tär- und Hei­zungs­tech­nik
Heinz Kau­scher, 26871 Papen­burg

Kraft­fahr­zeug-Innung
Mar­kus Ahrens, 26871 Papen­burg

Innung für Elek­tro- und Infor­ma­ti­ons­tech­nik
Wil­helm Rad­tke, 26909 Neule­he

Zwei­rad­me­cha­ni­ker-Innung
Ger­hard Frey­muth, 26871 Papen­burg