Am 02. Dezem­ber 2019 haben wir in Zusam­men­ar­beit mit unse­rer Hand­werks­kam­mer einen Vor­trag aus der Rei­he “Unter­neh­mens­nach­fol­ge” gehört.

Innungs­über­grei­fend refe­rier­ten Herr Pie­per und Herr Thien von der Steu­er­kanz­lei Mül­ler und Part­ner aus Papen­burg über das The­ma Unter­neh­mens­nach­fol­ge und Steuern;

  • mit wel­chen steu­er­li­chen Fol­gen und Kon­se­quen­zen muss bei der Betriebs­über­ga­be gerech­net werden
  • wie wird ein rea­lis­ti­scher Kauf­preis ermittelt